Wählen...

Fiat Abarth 695Biposto


Der Abarth 695 Biposto Record ehrt den historischen Beschleunigungsrekord von Karl Abarth in Monza 1965.

Die perfekte Kombination aus Leistung, italienischem Stil und Detailverliebtheit, in einer streng begrenztem Stückzahl von 133: Je ein Exemplar für jeden Rekord, den Abarth in seiner langen Erfolgsgeschichte aufgestellt hat.

695 Record
Emblem

Metallplakette
mit Seriennummer

Mechanisches
Sperrdifferential

Livrea
Giallo Modena (Gelb)


scarico
record monza

aerodinamica
evoluta


abitacolo
Personalizzazioni estreme


Fiat Abarth 695Biposto
Fiat Abarth 695Biposto

Die Geschichte
Das Streben nach Rekorden

Oktober 1965, Autodromo di Monza. Hinter jedem Rekord steht ein großartiger Mensch. Bei uns heißt er Karl Abarth.

Jener Karl Abarth, der es schaffte, 30 kg abzunehmen, um ins Cockpit seines Fiat Abarth "1000 monoposto Record" Classe G mit 105 PS zu passen. Jener Karl Abarth, der in Monza den Beschleunigungsrekord auf der Viertelmeile aufstellte und nochmal Karl Abarth, der sich am selben Tag selbst übertraf und sich den Rekord nochmals über die Distanz von 500 Metern sicherte.

Die neue Sonderserie Abarth 695 Biposto Record entstand aus der Idee heraus, diesen Erfolg und den Traum, jede Grenze zu überschreiten, gebührend zu feiern. Ein Traum, der schon immer Teil der Abarth DNA war: der DNA des Mannes sowie der DNA seiner Autos.

Und wir haben noch lange nicht ausgeträumt. Das Streben nach Rekorden liegt noch immer im Blut.

In den
Startblöcken

Der Abarth 695 Biposto Record ist die limitierte Sonderedition des Abarth 695 Biposto, dem stärksten und schnellsten aller Abarth.
Worauf warten Sie noch?

Entdecken